FAQ

Durch unseren FAQ habt ihr die Möglichkeit euch vorab gut zu Informieren und gleichzeitig den Support entlasten.

Alle Angaben sind ohne Gewähr.

  1. Wie lange beträgt die Wartezeit und warum so lange?!
  2. Wie werden die Klappen gesteuert?!
  3. Sind die Anlagen ECE Typengenehmigt und was steckt dahinter?!
  4. Kann ich die Anlage auch selbst montieren?!
  5. Erlischt die Garantie meines Fahrzeugs, wenn ich eine neue Anlage verbaue?!
  6. Ist die Klappenabgasanlage in Kombination mit einer Downpipe zulässig?!
  7. Ist die Klappenabgasanlage in Kombination mit einer Leistungssteigerung zulässig?!
  8. Was ist im Lieferumfang enthalten?
  9. Was muss ich bei beachten, wenn ich meine AGA bei euch in Lübeck eingebaut haben möchte?
  10. Welche Adresse muss ich angeben, wenn meine Anlage bei einem Montagepartner eingebaut werden soll?
  11. Wie ist der Stand meiner Bestellung und ab wann kann ich telefonisch nachfragen?!

1. Wie lange beträgt die Wartezeit und warum so lange?!

Die Anlagen werden alle auf Bestellung angefertigt, daher beträgt die Lieferzeit 4-6 Wochen. Alle unsere Anlagen werden mit Liebe zum Detail handgefertigt und sind 100% Made in Germany.

2. Wie werden die Klappen gesteuert?!

Die Steuerung wird an den Canbus angeschlossen. Die Steuerung regelt je nach Fahrzeugtyp nur in bestimmten Modis die Klappen, bei bestimmter Drehzahl und Geschwindigkeit.

3. Sind die Anlagen ECE Typengenehmigt und was steckt dahinter?!

Selbstverständlich sind alle unsere Anlagen Typengenehmigt. Da es sich um eine Klappenabgasanlage handelt, gibt es Richtwerte, an die man sich halten muss. Geräuschpegelmessung (Standgeräusch, Fahrgeräusch). In diesem Rahmen wird eine Prüfung durchgeführt, ob alles eingehalten wird, erst dann erhält man eine Genehmigung. Da es sich um einen „Austausch-Schalldämpfer“ handelt, sind die Klappenabgasanlangen nach EU-Recht „Eintragungsfrei“.

4. Kann ich die Anlage auch selbst montieren?!

Selbstverständlich ist dies möglich. Es wird zu jeder Bestellung eine Montageanleitung zur Verfügung gestellt. Doch bei Selbstmontage erlischt die Garantie der Elektronik und dies kann zu Mehrkosten führen.

5. Erlischt die Garantie meines Fahrzeugs, wenn ich eine neue Anlage verbaue?!

Dies sollte mit dem Fahrzeug-Hersteller oder Händler abgestimmt werden. Nach unseren Recherchen erlischt nur die Garantie für die Auspuffanlage.

6. Ist die Klappenabgasanlage in Kombination mit einer Downpipe zulässig?!

Unsere Klappenabgasanlagen gelten mit der ECE-Genehmigung als Austausch-Schalldämpfer. Die Downpipe mit ECE-Genehmigung gilt als Austausch-Katalysator. Daher ist die Kombination völlig legitim.

7. Ist die Klappenabgasanlage in Kombination mit einer Leistungssteigerung zulässig?!

Da unsere ECE-Typgenehmigung nur in einem bestimmten Leistungsbereich (Serie) bemessen werden, ist dies nicht mit einer Leistungssteigerung kombinierbar und somit auch nicht zugelassen.

8. Was ist im Lieferumfang enthalten?

Wenn ihr bei uns eine Abgasanlage bestellt, wird die passende Hurricane EWG-Steuerung, Kabelmaterial zum Anschluss an die Bordelektronik und Montagematerial mitgeliefert. Bei unseren Abgasanlagen für Frontantrieb liegen ebenfalls Auspuffgummis bei. (Optional auch neue Endrohre)
Die Montageanleitung findet ihr hier auf der Website. 

9. Was muss ich beachten, wenn ich meine Anlage bei euch in Lübeck eingebaut haben möchte?!

Wenn du deine Abgasanlage von uns persönlich in unserem Standort in Lübeck montiert haben möchtest, ist es wichtig, dies auszuwählen. Der Reiter "Montage" versteckt sich auf der jeweiligen Seite der AGAs, unter den Endrohren. Hier einfach Lübeck auswählen und mit buchen. Wir kriegen dann die Bestätigung darüber und machen uns an die Arbeit. Du brauchst dich um nichts weiter kümmern. Wir fertigen deine Abgasanlage und rufen dich an, sobald diese fertig ist. Zusammen bestimmen wir einen Termin zum Einbau. 

10. Was muss ich beachten, wenn ich meine Anlage bei einem Montagepartner eingebaut haben möchte?!

In diesem Fall gibst du beim Check-Out deiner Bestellung einfach die Adresse des Montagepartners an, welcher deine Anlage verbauen soll. Wir liefern deine Sportabgasanlage direkt zu unseren Kollegen. Hierbei ist wichtig, dass du diese jedoch als "abweichende Lieferadresse" angibst. Sobald deine Anlage fertiggestellt ist, schicken wir sie dorthin. Es ist sinnvoll nach der Bestellung sich mit den jeweiligen Kollegen einmal in Verbindung zu setzen und deine Bestellung anzukündigen und abzusprechen, wie ihr weiter vorgeht. In den meisten Fällen, informiert unser Partner dich sobald deine Bestellung eintrifft oder du meldest dich dort noch einmal, nach der ungefähren Anfertigungszeit. 

11. Wie ist der Stand meiner Bestellung und ab wann kann ich telefonisch oder per Mail nachfragen?

Sobald deine Bestellung uns übermittelt wird, machen wir uns an die Arbeit. Für den ungefähren Liefertermin, beachte bitte die angegeben Fertigungszeiten, welche auf unserer Website hinterlegt sind. Falls es während der Anfertigung zu Schwierigkeiten oder Fragen unsererseits kommt, melden wir uns bei dir. Ansonsten bitten wir dich um Geduld! Wir sind ein kleines Unternehmen, welches jede Bestellung mit viel Sorgfalt und Aufmerksamkeit extra für dich anfertigt. Jedes Telefonat, vor Ablauf der angegebenen Lieferzeit, verzögert alles nur. Sollte die maximale Lieferzeit von beispielsweise acht Wochen um einige Tage überschritten sein, brauchst du dir keine Gedanken machen. Wenn du allerdings ein, oder zwei Wochen später noch immer keine Meldung von uns über den Versand hast, ruf uns gerne einmal an. Halte hierfür deine Bestellnummer bereit. Doch habe bitte auch Verständnis dafür, dass wir dir nicht alle drei Tage nach Bestellung Auskunft über den Stand der Dinge geben können.